Startseite
zur Startseite Kopfgrafik 9 Schritte die sich lohnen

9 Schritte die sich lohnen

spacer spacer spacer spacer spacer

1. Sie haben Zugriff auf ein unverschattetes Dach auf einem Wohnhaus, Scheune, Garage oder Gewerbe-Gebäude mit mindestens 20qm Dachfläche, zum Beispiel: 50 qm.

2. Sie lassen sich von uns ein Angebot für eine betriebsbereite Photovoltaik- Anlage  erstellen.
Beispiel: 8 KWp für ca. 11.000 Euro (zzgl. MWSt)
3. Entweder Sie haben Eigenmittel oder Sie gehen mit dem Angebot zu Ihrer Hausbank und beantragen einen KfW-Kredit aus dem Programm „Solarstrom erzeugen“.
spacer

4. Sie geben uns die Anlage in Auftrag- und schon nach 3-4 Tagen Bauzeit ist sie  fertig gestellt. Wir legen dabei besonderen Wert auf ein schönes Aussehen und  passen sie dazu individuell an Ihr Dach an. 

spacer

5. Für die nächsten Jahrzehnte sind Sie nun umweltfreundlicher Stromerzeuger und „ernten“ im Beispiel  ca. 8000 Kwh pro Jahr.

6. Sie nutzen jetzt einen großen Teil Ihres erzeugten Stromes selbst und sparen entsprechend Stromkosten ein. Oder Sie verkaufen zusätzlich Strom an Mieter oder Nachbarn. Für Überschüsse, die Sie ins Netz einspeisen, bekommen Sie gemäß Energie-Einspeise-Gesetz (EEG) 20 Jahre lang ca. 12,50 Cent pro Kwh. Damit hat sich Ihre Anlage nach ca. 10 Jahren selbst abbezahlt- nebst Zinsen, Versicherung und Wartungskosten .

spacer

7. Nach ca. 10 Jahren ist Ihre Anlage ist abbezahlt, aber Sie produzieren natürlich weiterhin Strom.

Auf diese Weise können Sie einen Gewinn von im Beispiel von ca. 9.500€ erwirtschaften- mit Eigenmitteln sind sogar ca. 11.000€.

spacer
8. Nach bereits 20 Jahren hat Ihre Photovoltaik- Anlage ca. 110 Tonnen klimaschädliches CO2 verhindert.

9. Da auf unsere Module eine Hersteller-Garantie von 25 Jahren gewährt wird, können Sie mit einer Stromproduktion noch weit über die 25 Jahre hinaus rechnen. Sie haben für Jahrzehnte eigenen Strom zur Verfügung  könnnen dann vielleicht in Zukunft kostenlos Ihr Elektro-Auto damit "betanken". Unsere Photovoltaik-Anlagen sind jederzeit mit einem Batterie-Speicher-System nachrüstbar. Das lohnt sich dann, wenn die Batterien billiger geworden sind.

 


Ökologgia - Inh. Joachim Kreutzer - Akazienhain 2 - 31595 Steyerberg - Telefon 0 57 64 / 9 30 50 - Fax 0 57 64 / 9 30 51 - E-Mail: solar@oekologgia.de

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 9.00 - 12.30 Uhr und Donnerstag 14.30 - 18.00 Uhr

Wir sind Partner von:
OeKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Oekobranche